Strategie & Führung


Strategieentwicklung

Am Anfang jedes Vorhaben steht die Frage: „Was möchte ich erreichen und was bewirke ich damit?“ Bei der Klärung wie sichere ich meine Ertragskraft für die Zukunft begleite ich Sie bei den Fragen wie ist der Weg dort hin. Was ist meine Vision und welche Mission habe ich damit. Durch Coaching werden dafür Denkprozesse angestoßen und Sie kommen dadurch zu einer klaren Zielformulierung. Auffinden und Abwägen von alternativen Handlungsmöglichkeiten werden mit betrachtet und festigen das Ziel.


Strategische Planung

Steht das Ziel fest, kann die Strategische Planung angegangen werden. Gemeinsam mit Ihnen entwickele ich einen langfristigen Plan der auf Ihre Vision und Mission abgestimmt ist. Alle Fragen was benötige Ich für mein zukünftiges Handeln um mein Ziel zu erreichen müssen nach der Strategieentwicklung im Prozess der Strategischen Planung festgelegt werden. Für Start-up Unternehmen entsteht der erste Businessplan bei bestehende Unternehmen entsteht eine konkrete festgehaltene Vorstellung für die nächsten Jahre.


Integraler Führungsstil

Eine ganzheitliche werteorientierte Führung ist mein Selbstverständnis. Mein Handeln ist nach ethischen Grundsätzen ausgerichtet. Aus meiner Erfahrung heraus sind nachhaltige langfristige unternehmerische Erfolge nicht durch kurzfristige dramatische Restrukturierungsprogramme möglich, sondern vielmehr über ein beständiges, konsequentes Handeln das mit Verantwortung und Respekt vor seinem Umfeld und jedem Einzelnen sein eignes Führungsverhalten reflektiert und im Miteinander die besten Lösungen erarbeitet um zu wirtschaftlicher Excellenz zu gelangen. Sind Sie daran interessiert eine Unternehmenskultur zu schaffen in der Mitarbeiter fair geführt werden, ihre gesamte Persönlichkeit gestärkt wird um verborgene Fähigkeiten zu heben und weiterzuentwickeln, dann sollten wir gemeinsam in den Dialog gehen. Das eigene Handeln durch Vorleben darauf ausrichten und auf den Weg der Integralen Unternehmensführung begeben.


Situativer Führungsstil

In einer Kultur die auf ethischen Grundsätzen ausgerichtet ist, ist es umso wichtiger einen Führungsstil der die unterschiedlichen Kompetenzstufen der Mitarbeiter berücksichtigt und jeden Einzelnen weiterentwickelt zu leben und umzusetzen. Ich trainiere und coache ihre Führungskräfte nach dem Führungsprinzip Situatives Führen von Kenneth (Ken) H. Blanchard.


Virtuelle Führung

In einer Welt in der die Aufgaben an verschiedenen Standorten über gemeinsame Projekte erfolgt, gilt es auch über virtuelle Führung nachzudenken und hierfür Führungs- und Kommunikationsprinzipien zu entwickeln und anzupassen. Ich stelle ihnen Grundregeln der virtuellen Führung vor und implementiere sie in ihre Unternehmenskultur.


Führen nach Zielen

Um den geplanten Erfolg herbeizuführen ist es notwendig alle Mitarbeiter auf die Unternehmensziele auszurichten. Dies gelingt durch gute Kommunikation in Verbindung mit Zielfindungsprozessen und anschließenden Zielvereinbarungen mit Ihren Mitarbeitern.


Ihr Nutzen:

  • Ermittlung von Stärken und Schwächen
  • Erkennen von neuen Erfolgspotenzialen
  • Feststellung von Frühwarnindikatoren
  • Entwicklung von neuen Strategien
  • Ableitung von Handlungsoptionen und Massnahmen
  • Vertrauensvolle und wertorientierte Unternehmenskultur
  • Begleitende Beratung, Coaching und Training